Tickets reservieren
Adresse
Lange Voorhout 74
2514 EH Den Haag
T: 070-4277730
E: info@escherinhetpaleis.nl
Tickets reservieren

Lassen Sie sich von den Meisterwerken M.C. Eschers überraschen

Herzlich willkommen!

Escher im Palast ist für die Öffentlichkeit zugänglich, allerdings nicht mehr in der Form wie früher. Aufgrund der Vorschriften der niederländischen Regierung muss jeder Besucher ab 13 Jahren in unserem Museum einen Corona-Zugangsnachweis vorzeigen. Dieser Nachweis wird an der Kasse gescannt.

mehr

Erreichbarkeit

Wie können Sie Kontakt mit uns aufnehmen und wie können sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto erreichen?

mehr

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr
Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließung.
Der Museumshop schließt um 16:50 Uhr

mehr

Ausstellung

Escher im Palast zeigt in einer Dauerausstellung die weltberühmten fantasievollen Darstellungen des Künstlers M.C. Escher. Lesen Sie hier mehr über unsere permanente Ausstellung und die Sonderausstellungen.

Mehr
14. Oktober 2021 bis 9. Januar 2022

Sehen mit den Händen

Zu Ehren der The Hague Fashion Week organisiert Escher im Palast die Ausstellung Kijken met je handen (Sehen mit den Händen) mit tastbarer Mode des curaçaoisch-niederländischen Modedesigners Michelangelo Winklaar. Als Inspirationsquelle diente Winklaar dabei seine sehbehinderte Mutter. Das Ergebnis ist eine experimentelle Ausstellung, bei der Blinde und Sehbehinderte eine Modekollektion über den Tastsinn erfahren können. Während eine Modekollektion in einem Museum unter normalen Umständen nicht angefasst werden darf, lädt Winklaar die Besucher hier dagegen ausdrücklich dazu ein, die Hände zu benutzen.

mehr

Das Leben des M.C. Escher

M.C. Escher wurde am 17. Juni 1898 als dritter Sohn in zweiter Ehe von George Escher und Sara Gleichman geboren. Aus einer früheren Ehe hatte der Vater G.A. Escher bereits zwei Söhne. Der Name Maurits Cornelis stammt von einem Onkel seiner Mutter. Als er klein war, wurde er von der Familie „Maukie“ und später „Mauk“ genannt. Dieser Spitzname wurde später auch von seinen Freunden benutzt.

mehr

Geschichte

Der Palast an der Lange Voorhout hat eine lange Geschichte. Lesen Sie mehr über die Entstehungsgeschichte, die königliche Vergangenheit und wie dieses Gebäude die Heimat einer Dauerausstellung über Escher wurde.
mehr

Meisterstücke

Der niederländische Künstler Maurits Cornelis Escher (1898 - 1972) ist einer der weltweit bekanntesten Grafiker. Bis heute fasziniert er durch sein Spiel mit Perspektive, Raum und Wirklichkeit. Die Höhepunkte seiner Arbeit sind im Museum Escher im Palast zu sehen.

mehr

Audio Guide mit Höhepunkte

Wir sind stolz auf unsere neue Audio Guide mit 8 Höhepunkte aus dem Oeuvre M.C. Eschers. Von seine frühe Hand mit Kugel bis die berühmten Metamorphose II. Lernen Sie seine Welt kennen und teilen Sie sein Staunen.

mehr

Escher Foto

Haben Sie während Ihre Besuch ein Foto gemacht in Eschers Zimmer? Hier können Sie ein digitale Kopie herunterladen.

mehr